Was ist eine Buch- und Autoren-Mastermind?

Die Grundidee einer Mastermind-Gruppen ist frapierend einfach:

Voneinander unabhängige Menschen mit einem ähnlichen Ziel und einer ähnlichen Ausgangslage finden sich in einem Netzwerk zusammen um gemeinsam schneller, besser und auch leichter das Ziel zu realisieren. Im Fall dieser Mastermind ist das Ziel die Erfüllung der an das Buch geknüpften Erwartungen in den Bereichen Expertise, Sichtbarkeit in den Medien, qualifizierte Leads für die eigene Dienstleistung und Buchungen für Vorträge und auch der wirtschaftliche Erfolg durch den Abverkauf der Bücher.

Warum eine Q&A-Mastermind?

Mir ist wichtig, dass niemand in der Gruppe gezwungen ist seine Themen zu besprechen wenn er es nicht möchte. Dennoch möchte ich auch, dass jeder der Teilnehmer für sich Nutzen ziehen kann.

Aus diesem Grund habe ich auf Basis meiner langjährigen Erfahrung und den Erkenntnissen aus eigenen Gruppen dieses Format kreiert welches aus meiner Sicht alle Vorteile aus der klassischen Mastermind und den Seminar- und Workshopkonzepten vereint.

Wie läuft eine Autoren-Mastermind-Session ab?

Es hat sich als besonders effektiv herausgestellt einem prozessualen Ablauf zu Folgen. Eine Session dauert 90 Minuten und beinhalten einen kurzen Impulsvortrag, bis zu 2 Hot-Seats, die Beantwortung der konkreten Fragen der letzten Woche und dem freien Austausch. Abgerundet wird es mit einem ganz besonderen Bereich indem sich -wenn gewünscht – die Gruppe gegenseitig Support geben kann.

Die Rahmendaten des Autoren- und Buchnetzwerks

Frequenz: Wöchentlich

Tag und Uhrzeit: Im wöchentlichen Wechsel Mittwoch 11:30 Uhr und 17:30 Uhr

Länge pro Session: 90 Minuten

Übertragung: Via Zoom

Investition: Pro Monat € 37,90 (jederzeit kündbar)