Heute habe ich das Vergnügen mit Ursula-Maria über Ihren Weg zu sprechen.

Lass dir von Ihr schildern, warum Sie eine ganz schwere Phase nicht in die Depression führte. Sie hat diese Phase als Anfang genutzt um eine „neue Ursula“ zu schaffen.

Wenn du wissen möchtest was Glaube und Hoffnung bewirken kann solltest du dieses Interview nicht verpassen.

[smart_track_player url=“http://rccom.podcaster.de/download/be-committed-on-air-talks-ursular-maria-ruf.mp3″ title=“Ursula-Maria Ruf im Interview“ artist=“be committed ON AIR – TALKS“ image=“https://www.markus-coenen.de/wp-content/uploads/2016/06/BE-COMMITTED-6-1.jpg“ social=“true“ social_twitter=“true“ social_facebook=“true“ social_gplus=“true“ social_linkedin=“true“ social_stumble=“true“ social_pinterest=“true“ social_email=“true“ ]
Shownotes: